Bose QuietComfort 35 Akku tauschen

Der Akku in meinem Bose QC35 hat inzwischen seine Zeit hinter sich. Also muss dieser getauscht werden. Der verbaute Akku ist ein AHB110520CPS von Synergy. Leider habe ich diesen nicht als Ersatzakku finden können..... Gut man kann ihn aus China bestellen (35€), dann ist er zwar gebraucht, weil er aus einem alten Kopfhörer ausgebaut wurde aber natürlich "getestet".

Was ich ebenfalls gefunden habe ist die Möglichkeit den Kopfhörer einzuschicken und so den Akku tauschen zu lassen (70€). Beides Lösungen, welche mir nicht gefallen, denn im Grunde ist es nur ein einfacher 3,7V Akku mit knapp 500mAh.

Nach einiger Suche habe ich daher einen brauchbaren Ersatz gefunden. Der folgende Akku GSP072035 hat zwar ein paar mAh weniger, die Kopfhörer sind also etwas früher leer, aber damit kann ich leben. Vor allem bin ich aktuell eh nur sehr kleine Standzeiten der Kopfhörer gewohnt, da der Akku derzeit aufgebraucht ist. Ich habe bei Amazon bestellt: https://amzn.to/2JXwhJc

Der Akku passt zwar nicht ins Akkufach des alten Akkus, aber er ist klein genug, um problemlos im Kopfhörer seinen Platz zu finden. Ganz ohne Einfluss auf Gewicht oder Klangqualität zu nehmen. Man merkt es also nicht!

Als kleiner Tipp... Wenn man schon dabei ist ebenfalls die Ohrmuscheln tauschen. Die folgenden habe ich selbst schon zweimal zur Erneuerung benutzt und ich kann sie nur empfehlen: https://amzn.to/2L4xcbo

Wie man den Akku selbst tausch, da hat IFIXIT natürlich bereits eine erstklassige Anleitung erstellt. Diese ist hier zu finden: https://de.ifixit.com/Anleitung/Bose+QuietComfort+35+Akku+tauschen/134337

 

Ist der alte Akku raus, klebt man den neuen einfach mit einem kleinen Tropfen Heißkleber oben in die Ecke und lötet ihn, wie den alten, fest. Ist alles wieder zusammengebaut sollte der Kopfhörer wieder wie

gewohnt funktionieren. Bis auf die 20/25 Minuten weniger Höhrzeit.

Fragen? Dann fragen :-)