Managebarer 4 Port MikroTik 10 Gbit SFP+ Switch für knapp über 100€

Ich habe einen neuen Switch. MikroTik CRS305-1G-4S+IN… Das Gerät verbindet bei mit zuhause im Arbeitszimmer meine Workstation, das Storage, meinen eigentlichen Switch und meinen Windows PC.


Das Teil ist der Knaller! Die angepriesene Leistung ist tatsächlich da, das Gerät kommt zwar nur mit einem Netzteil, man könnte aber ein weiteres anschließen. Ebenfalls kann man den Switch per PoE betrieben, somit hätte man im Grunde schon drei Netzteile als Ausfallsicherheit, wenn man es denn braucht. Das Gehäuse ist komplett aus Metall und dient zusätzlich zur passiven Kühlung. Es gibt also keinen Lüfter oder ähnliches, dass Geräusche machen könnte.


Unter dem Gehäuse sind noch Löcher, um es einfach an einer Wand oder ähnlichem befestigen zu können.


Wer MikroTik kennt, der fragt sich natürlich sofort: „Läuft da ein MikroTik OS drauf?“ JA tut es… Voll nutzbar und mit allem was man so gewohnt ist. Man könnte also noch über verschiedenste Dinge wir z.B.: VRRP die verrücktesten Failover Szenarien abbilden. Aber selbst, wenn nicht… 4 SFP+ Ports mit 10 GB/s für knapp über 100€, muss man da noch nachdenken?!?


Ich mache ja eher selten Werbung für ein Produkt aber den Switch wollt ihr haben. Als „Desktopswitch“ für zuhause (wie bei mir) ist der schon zu schade. Ich kann mir den gut als Pärchen vorstellen um klassische 1GB/s Switche zu verbinden oder ähnliche Dinge. Klickt euch den und testet ihn. Das Ding ist super: https://amzn.to/3r3kQiW

  • MikroTik-10Gbit-01
  • MikroTik-10Gbit-02
  • MikroTik-10Gbit-03
  • MikroTik-10Gbit-04
  • MikroTik-10Gbit-05