2048 bit Elliptic Curve Diffie-Hellman (ECDH) - Java 8 und Openfire

Kleinere Schlüssel als 2048bit sollte man mit Elliptic Curve Diffie-Hellman (ECDH) ja nicht mehr nutzen. Seit Java Version 1.8 ist dieses auch unterstützt. Wer also seinem Openfire xmpp/jabber Server diese Möglichkeit unterschieben möchte, sollte auf ein Oracle Java 1.8 setzen!

Wie also nun Java 8 dazu überreden? Auf einem Debian 8 (jessi) oder ähnlichem klappt es, wie folgt:

Möglichkeit Nummer 1. Zentral für alle Java Prozesse:

$ vim /usr/lib/jvm/java-8-oracle/jre/lib/security/java.security
jdk.tls.ephemeralDHKeySize=2048

Möglichkeit Nummer 2. Nur für den Openfire, einfach beim Start mit übergeben:

$ vim /etc/default/openfire
# Additional options that are passed to the Daemon.
DAEMON_OPTS="-Djdk.tls.ephemeralDHKeySize=2048"

Um zu prüfen ob alles auch sauber umgesetzt ist hilft wie immer xmpp.net:

https://xmpp.net/result.php?id=7146

https://xmpp.net/result.php?id=7134

Oh ja, über Openfire AES 256 und JCE Unlimited Strength Jurisdiction Policy Files  müssen wir jetzt nicht mehr sprechen, oder? Ebenfalls nicht darüber, wie bei Openfire unsichere Cipher und Protokolle deaktivieren, oder?

Puhh... das was angenehm einfach oder? Bei Fragen, fragen :-D